Personenschutz

Arbeitsplatzsicherheit für Loneworker durch GPS Ortung

Die Sicherheit der eigenen Mitarbeiter sollte jedem Arbeitgeber am Herzen liegen. Nicht nur aus moralischen Gründen, sondern auch weil Vorgaben im Arbeitsschutz klar definiert sind. Insbesondere allein arbeitende Personen sind auf ein zuverlässiges Notruf-System angewiesen, wenn es zu einem Arbeitsunfall kommt.

Wie können Sie Ihren Mitarbeitern bei den täglichen Aufgaben Sicherheit gegen Unfälle und anderen Risiken bieten? Was geschieht, wenn Ihr Mitarbeiter einen Unfall hat und keine Hilfe rufen kann, weil er zum Beispiel bewusstlos ist?

Unsere Notrufsysteme richten sich an eben diese gefährlichen Arbeiten, die oftmals alleine oder in Abgeschiedenheit ausgeführt werden. Die Loneworker, die diese Arbeiten ausführen, müssen darauf vertrauen, dass sie im Unglücksfall auch ohne ihr Zutun schnellstmöglich Hilfe erhalten.

Der Schutz Ihrer Mitarbeiter wird zum Beispiel durch unsere mobilen Notrufgeräte mit integrierter GPS-Ortung erhöht. Die SatFONE-Serie aus dem Hause SatMARS bietet für jedes Budget und jede Anforderung eine Optimierung der Arbeitsplatzsicherheit. Mit dem SatFONE-19 beispielsweise erhalten Ihre Mitarbeiter ein Smartphone, das neben den gängigen Mobiltelefon-Fähigkeiten auch weitere, speziell auf ihren Arbeitsplatz abgestimmte Sicherheitsvorkehrungen besitzt - darunter ein Notfall-Knopf auf dem Display und diverse Sensoren, die einen Sturz oder Bewusstlosigkeit erkennen und eigenständig einen Notruf und die GPS-Position absenden.

Mit dem SatFONE.mini erhalten Sie und Ihre Mitarbeiter ein Notfalltelefon im Kleinformat, welches den gleichen Schutz bietet, wie das größere Modell. Es besitzt ebenfalls alle wichtigen Sensoren und Sicherheitsmechanismen, wie das automatische Melden des GPS-Standorts und ermöglicht so eine zuverlässige Personenortung im Notfall. Darüber hinaus verfügt das SatFONE.mini über alle Fähigkeiten eines normalen Handys - SMS, GPRS und Telefonie, damit Sie stets in Verbindung bleiben. Nutzen Ihre Mitarbeiter bereits ein Smartphone bei der Arbeit oder wollen Sie auch im Urlaub oder der Freizeit abgesichert sein, ist die SatFONE.app die richtige Lösung! Vom vorhandenen Handy wird über die App automatisch in regelmäßigen Zyklen der GPS-Standort an das Ortungssystem gesendet. Über eine Taste in der App kann ebenso ein manueller Notruf abgesetzt werden, wie über den zusätzlich erhältlichen SOS-Knopf, welcher per Bluetooth mit dem Handy verbunden wird.

Sollen Ihre Mitarbeiter aus Sicherheits- oder praktischen Gründen ohne Smartphone abgesichert werden, lohnt sich ein Blick auf SatFONE.smart, ein kleiner, versteckt am Körper zu tragender Alarmtaster, der ohne Handy auskommt. Er wird mit einer Micro-SIM an das Mobilfunknetz angeschlossen und verfügt über die von SatMARS bekannten Sicherheitsmerkmale, wie den Fall- oder Bewegungssensor, einen Geofence-Alarm sowie weitere nutzerfreundliche Anwendungen.

Alle Produkte von SatMARS sind darauf ausgerichtet, den Schutz im Arbeitsalltag zu unterstützen. Alle Notrufsysteme verfügen über eine Ortungsfunktion und lassen sich mit fest definierten Rufnummern individuell anpassen. Selbstständig ausgelöste Alarme und Sprechverbindungen ermöglichen eine zuverlässige Fernkontrolle Ihrer Arbeitsabläufe.

Schützen Sie noch heute Loneworker in abgeschiedenen oder großen Arbeitsbereichen mit den Notrufsystemen von SatMARS!

Detaillierte Infos zu unseren Sat.PRODUKTEN anfordern